+49 30 23131523 | [email protected]

HSE White BG Logo

Co2 Reduzieren Ist Koenig

WIR SIND KLIMANEUTRAL!

FÜR EINE NACHHALTIGE ZUKUNFT

Die gute Nachricht gleich zu Anfang: Health&Safety Experts ist klimaneutral!

Was das bedeutet und wie wir das geschafft haben, erfahren Sie hier.

Dabei ist es wichtig, alle Schritte transparent und verständlich zu erklären.

KLIMANEUTRALITÄT, WAS BEDEUTET DAS?

Um als CO2-/klimaneutral zu gelten, darf ein Unternehmen oder ein Produkt keine klimaschädlichen Emissionen verursachen, oder die entstehenden Treibhausgase müssen durch zertifizierte Kompensationsprojekte ausgeglichen werden. Damit dies jedoch glaubwürdig und transparent ist, müssen einige wichtige Schritte beachtet werden.

WAS IST DER CORPORATE CARBON FOOTPRINT (CCF)?

Der ökologische Fußabdruck eines Unternehmens dient als Grundlage für eine Klimaschutzstrategie. Der erste Schritt besteht darin, die Menge der erzeugten Treibhausgase zu ermitteln und die Bereiche zu identifizieren, in denen die CO2-Emissionen am höchsten sind. Auf der Grundlage dieser Informationen können weitere Schritte geplant und umgesetzt werden.

CO2 Neutral Icon

UNSER FUSSABDRUCK – SCHWARZ AUF WEISS

Unser erster Schritt bestand darin, die Menge der von uns produzierten schädlichen Treibhausgase zu ermitteln und festzustellen, wo sie produziert werden. Dazu verwendet man CO2-Rechner, um Informationen über Energieverbrauch, Transport und Ressourcennutzung einzugeben. Diese Nachforschung umfasst das Sammeln und Zusammenfassen verschiedener Rechnungen wie Gas, Strom, Transportkosten wie Geschäftsreisen und Ausgaben für Verbrauchsbedarf im Büro. Hier ist ein Überblick über unsere gesammelten Werte:

  • Stromverbrauch 2021: 5489 kWh erzeugt 1,92 t CO2e.
  • Gasverbrauch 2021: 14627 kWh erzeugt 3,12 t CO2e.
  • Anfahrtswege der Mitarbeiter 2021: 9606 km erzeugt 2,05 t CO2e.
  • Verbrauchtes Benzin im Fuhrpark 2021: 4940 l erzeugt 13,20 t CO2e.
  • Geschäftsreisen 2021: zwei Mittelstreckenflüge bis 2000km: 0,74 t CO2e.
  • Papierverbrauch A4 bei Health&Safety Experts 2021: 4609 Seiten erzeugt 0,03 t CO2e.
  • Papierverbrauch A3 bei Health&Safety Experts 2021: 35 Seiten erzeugt >0,01 t CO2e.

Insgesamt haben wir bei uns sieben Quellen für die Produktion von schädlichen Treibhausgasen ermittelt.
Am Ende hat Health&Safety Experts einen jährlichen CO2 Fußabdruck von 21,07 t CO2e.

WAS BEDEUTET CO2E / CO2-ÄQUIVALENT?

Neben Kohlendioxid (CO2) sind auch andere Gase für den Treibhauseffekt verantwortlich, vor allem Methan (CH4) und Distickstoffoxid (N2O).
Sie haben ein viel schädlicheres Treibhausgaspotenzial als CO2. Die gleiche Menge hat eine viel stärkere Wirkung.
Um die Wirksamkeit der Treibhausgase miteinander vergleichen zu können, werden sie auf CO2 umgerechnet
– man spricht dann von CO2-Äquivalenten (eq = equivalent).

Environmentally Friendly Icon

CO2 REDUZIEREN IST DAS ZIEL!

Die CO2-Emissionen so weit wie möglich zu reduzieren, ist der wichtigste Aspekt jeder Klimaschutzstrategie. Vermeiden und Verringern von Emissionen ist immer besser, denn was man nicht ausstößt, braucht man auch nicht auszugleichen. Jetzt, wo die Verursacher identifiziert sind, fällt es uns leichter, bewusst auf den Ausstoss von schädlichen Treibhausgasen zu achten und diesen zu vermeiden. Dieser Gedanke zieht sich durch unsere tägliche Arbeit. Muss ein Dokument wirklich ausgedruckt werden? Ist diese oder jene Autofahrt wirklich notwendig? Brennt das Licht in Räumen, in denen gerade niemand anwesend ist oder ist eine Heizung am offenen Fenster an? – Mit einem dahingehend geschärften Bewusstsein kann jeder etwas für den Schutz der Umwelt tun.

BEDEUTSAM CO2 KOMPENSIEREN

Die durch unsere eigenen Emissionen verursachten Umweltschäden lassen sich derzeit nicht vollständig vermeiden. Aber es gibt eine intelligente Lösung.
Für das Klima spielt es keine Rolle, wo die Treibhausgase ausgestoßen oder vermieden werden. Emissionen an einem Ort können durch Einsparungen an anderer Stelle ausgeglichen werden. In der Praxis bedeutet dies, dass man seine eigenen Emissionen durch Investitionen in Klimaschutzprojekte ausgleichen kann.
Wichtig ist, dass es ohne den Ausgleichsmechanismus das Klimaschutzprojekt nicht gäbe, d.h. das Projekt ist eine zusätzliche Klimaschutzmaßnahme.

Health&Safety Experts verpflichtet sich, die durch unsere betrieblichen Emissionen verursachten Umweltschäden zu kompensieren.
Um dies zu erreichen, investieren wir in zwei Bereiche: in traditionelle CO2-Zertifikate und in Aufforstungsprojekte im In- und Ausland zum Ausgleich von Kohlenstoffemissionen. Unser primäres Ziel ist es, die Umwelt und das Klima in Deutschland zu schützen, wo unsere CO2-Emissionen entstehen, aber wir sind auch motiviert, die Situation insgesamt zu verbessern. Wir glauben, dass wir mit dieser Kombination von Investitionen den effektivsten Beitrag zur Kompensation unserer Emissionen leisten können.

Mithilfe unseres Klimaschutz-Partners https://plant-my-tree.de/ investieren wir…. Text related to our partner

1. Health&Safety Experts_CO2-Zertifikat_2021

2. Health&Safety Experts_CO2-Zertifikat_2022

BEISPIEL: Außerdem planen wir für das Frühjahr 2023 eine gemeinsame Aktion zur Aufforstung in Brandenburg. Also Gummistiefel an und Schaufeln in die Hand, es geht in den Wald. ODER Müll sammeln und recyclen ODER Green Office Strategie (nachhaltige Pflanzensysteme im Büro). Dazu später mehr.

NOCH FRAGEN?

Als Team sind wir sehr stolz auf unser Bewusstsein für das Thema Umweltschutz.
Es ist uns wichtig, Verantwortung zu übernehmen und darüber zu sprechen.
Solltest du Fragen zum Thema Umweltschutz bei Health&Safety Experts haben, ruf uns gerne an.
Wir freuen uns über den Austausch zum Thema.

Address

Prenzlauer Allee 33 10405 Berlin

Telephone

+49 30 23131523

Whatsapp

Klicke auf das Symbol auf deinem Bildschirm

Chat

Cookies erlauben für Chat Funktion

Industry Name

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Sed at libero sed enim cursus ultrices. Fusce ac ex vestibulum, luctus leo nec, vehicula risus. Nulla facilisi. Proin in purus ut arcu feugiat elementum. Vivamus eget velit vitae nulla vestibulum rutrum. Nam vitae lorem ac arcu vestibulum sagittis. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas. Mauris ac ex in lorem vehicula fermentum. Phasellus suscipit est eu est fermentum, sed laoreet odio hendrerit. Integer ut lacus eu metus lobortis fringilla. Sed lacinia velit eget magna consectetur placerat. Integer